infra Ökostrom-Heldin

StromHeldin

Mission Klimaschutz:
fürthstrom ist automatisch grün.
100% Ökostrom. 100% Fürth.

Grundversorgung Strom - der flexible Tarif für alle

  • Grün: 100 % TÜV NORD-zertifizierter Ökostrom

Tarifdetails

Der Tarif Grundversorgung Strom ist für alle Privat- und Gewerbekunden.
Für die Ersatzversorgung von Haushaltskunden gelten die Preise des Tarifes Grundversorgung Strom.


Preise bis 30.06.2022

Eintarif-Messung

  brutto
Arbeitspreis 32,54 ct/kWh
Grundpreis 108,00 EUR/Jahr

Doppeltarif-Messung mit Schaltzeitenregelung *

  brutto
Arbeitspreis HT 32,54 ct/kWh
Arbeitspreis NT 30,74 ct/kWh
Grundpreis 122,77 EUR/Jahr


Preise ab 01.07.2022

Eintarif-Messung

  brutto
Arbeitspreis 28,11 ct/kWh
Grundpreis 108,00 EUR/Jahr

Doppeltarif-Messung mit Schaltzeitenregelung *

  brutto
Arbeitspreis HT 28,11 ct/kWh
Arbeitspreis NT 26,31 ct/kWh
Grundpreis 122,77 EUR/Jahr

HT = Hochtarif (Tagstrom), NT = Niedertarif (Nachtstrom), kWh = Kilowattstunde, ct = Cent, Alle Preise inkl. gesetzl. Umsatzsteuer

Was ist der Unterschied zwischen Grund- und Ersatzversorgung?

Als Grundversorger wird das Energieunternehmen bezeichnet, das die meisten Haushaltskunden in einem Netzgebiet mit Strom beliefert. Für Fürth ist dies die infra. Der Grundversorger ist verpflichtet, jeden Haushaltskunden mit Energie zu versorgen. Mit der Entnahme von Energie, wird der Vertrag zur Belieferung mit dem Grundversorger geschlossen.

Die Ersatzversorgung wird ebenfalls durch den Grundversorger übernommen. Der Unterschied der Ersatzversorgung zur Grundversorgung liegt darin, dass hier eine automatische Notversorgung ohne Vertragsschluss mit dem Ersatzversorger beginnt, weil der bisherige Energieversorger Sie nicht mehr mit Strom beliefern kann. Der bisherige Lieferant fällt aus und ein mit diesem geschlossener Vertrag wird nicht mehr erfüllt – Sie werden daher durch den zuständigen Grundversorger ersatzversorgt.

Ausgezeichnet versorgt.

Mit der Energieversorgung durch die infra setzen Sie auf Nachhaltigkeit und Transparenz.

  • 100 % TÜV NORD-zertifizierter Ökostrom durch 100 % erneuerbare Energien
  • Mehrfacher Top-Lokalversorger seit 2012
  • Die ASEW bestätigt, die infra ist KLIMAfreundlich durch Energieeffizienz und Nachhaltigkeit.
  • Alle wichtigen Zertifikate und Auszeichnungen finden Sie hier.
TÜV Nord Zertifizierung für Ökostrom bei der infra TOP Lokalversorger 2022 STROM ASEV Klimalabel

* Schaltzeitenregelung Strom: Der Niedertarif (NT) gilt Montag bis Freitag von 22:00 bis 6:00 Uhr des folgenden Tages, an Samstagen von 13:00 bis 24:00 Uhr, an Sonn- und gesetzlichen Feiertagen in Fürth durchgehend bis 6:00 Uhr des folgenden Tages.

Preisbestandteile: Alle vorgenannten Bruttopreise beinhalten Energie, Entgelte für Netzzugang, Messstellenbetrieb inkl. Messung, Konzessionsabgabe, Umlage § 60 Abs. 1 des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes (EEG-Umlage), Aufschlag § 26 des Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetzes (KWKG-Aufschlag), Umlage § 19 Abs. 2 der StromNEV, Umlage § 17f Abs. 5 des EnWG (Offshore-Netzumlage), Umlage § 18 der AbLaV, Stromsteuer und Umsatzsteuer (derzeit 19 %) und sind auf die zweite Stelle nach dem Komma gerundet.

Gültigkeit: Dieser Tarif gilt für Lieferstellen im Niederspannungsnetz der infra.

Netztransparenz: Zusätzliche Hinweise zur Höhe der genannten Umlagen auf Aufschläge finden Sei auf der internetbasierten Infromationsplattform netztransparenz. Informationen zum Netzentgelt sind auf der Internetseite des Netzbetreibers infra fürth gmbh veröffentlicht.

Elektroniker:in m/w/d gesucht!

Wir sind ZukunftsWerker und suchen Elektroniker:innen m/w/d für das Stromnetz und für den Betrieb Fernwärme, Heizwerke und Contracting.