alles Wissenswerte rund um die infra

AllesFinder

Alle Infos an einem Platz

Aktuelle Fahrplanänderungen

Zuverlässigkeit hat für uns oberste Priorität. Und wenn es mal nicht nach Plan läuft, halten wir Sie auf dem Laufenden.

Linie 173 Änderungen der morgendlichen Fahrt an Schultagen aufgrund der Vollsperrung der Ritzmannshofer Straße

Aufgrund von Bauarbeiten wird die Ritzmannshofer Straße ab Montag, 09.05.2022 für voraussichtlich 10 Wochen gesperrt.

Deshalb muss die Fahrt, die nach Fahrplan um 6:52 Uhr ab Pfefferloh (Obermichelbach) starten würde, auf zwei Fahrten verteilt werden.
Ein Bus fährt um 6:48 Uhr von der Haltestelle Rothenberg ab, hält um 6:52 Uhr in Pfefferloh und fährt anschließend ohne Zwischenhalt bis zur Haltestelle Fischerberg. Ab dieser Haltestelle wird der reguläre Linienweg bis Rathaus bedient.
Der zweite Bus startet um 7 Uhr von der Haltestelle Atzenhof und fährt den regulären Linienweg über die Dr.-Frank-Straße bis zur Endhaltestelle Jakobinenstraße
Für Fahrgäste mit dem Ziel Ritzmannshof ist ab der Haltestelle Pfefferloh ein an die Fahrzeiten der Linie 126 angepasster Shuttleverkehr eingerichtet. Wenn hierfür ein Fahrzeug für mobilitätseingeschränkte Fahrgäste benötigt wird, ist eine Voranmeldung am Vortag über die Telefonnummer 0911 9773-3031 (Landratsamt Fürth) erforderlich.

Dauer: 09.05.2022 – 14.07.2022

Linien 173, 174 und 179 Verlegung der Haltestelle Steubenstraße (Richtung Hauptbahnhof / Fürth Süd) aufgrund von Bauarbeiten

Aufgrund von Sanierungsarbeiten an einem Wohnhaus muss die Haltestelle Steubenstraße in Fahrtrichtung Hauptbahnhof bzw. Fürth Süd von Montag, 23.05., ca. 8 Uhr bis voraussichtlich Freitag, 15.07.2022 verlegt werden. Die Ersatzhaltestelle befindet sich in der Flößaustraße auf Höhe Hausnummer 65, kurz vor der Einmündung in die Steubenstraße.
Die entgegengesetzte Fahrtrichtung ist nicht betroffen.

Dauer: 23.05.2022 – 15.07.2022

Linie 172 Umleitung aufgrund von Tiefbauarbeiten in der Rosenstraße in Fahrtrichtung Hauptbahnhof

Aufgrund von Tiefbauarbeiten ist die Rosenstraße als Einbahnstraße ausgewiesen. Deshalb fahren die Busse der Linie 172 ab Montag, 20.06.2022 für mehrere Wochen in Fahrtrichtung Hauptbahnhof eine Umleitung über die Königstraße und Gustav-Schickedanz-Straße. Die Haltestellen Stadthalle Süd, Katharinenstraße, Theaterstraße, Mathildenstraße, Maxstraße und Maxstraße Süd können in diese Richtung nicht bedient werden. Die Haltestellen auf der Umleitungsstrecke (Maxbrücke, Grüner Markt, Rathaus, Stadttheater, Fürther Freiheit) werden mitbedient.

Die Fahrtrichtung Gladiolenweg ist nicht von der Maßnahme betroffen.

Dauer: 20.06.2022 – 29.07.2022

Linie 179 Entfall der Haltestelle Flurstraße, Verlegung der Haltestelle Alte Reutstraße Richtung Großgründlach aufgrund von Bauarbeiten

Aufgrund von Bauarbeiten im Kreuzungsbereich Poppenreuther Straße / Laubenweg müssen die Busse der Linie 179 bis voraussichtlich Sonntag, 26.06.2022 in Fahrtrichtung Großgründlach eine Umleitung über die Poppenreuther Straße, Hans-Vogel-Straße, Dieselstraße und Alte Reutstraße fahren. Dabei können die Haltestellen Flurstraße und Alte Reutstraße nicht bedient werden. Für die Haltestelle Flurstraße befindet sich ein Ersatz in der Alten Reutstraße auf Höhe Hausnummer 71 (Einmündung Flurstraße). Die Haltestelle Alte Reutstraße entfällt gänzlich.
Sollte diese Maßnahme am Wochenende vom 24. bis 26.06. noch andauern, ist auch die Buslinie N17 Richtung Atzenhof betroffen.

Die Fahrtrichtung Fürth Süd bzw. Rathaus kann auf normalem Weg befahren werden.

Dauer: 20.06.2022 – 26.06.2022

mehrere Linien Umleitungen zum Metropolmarathon und Grafflmarkt

Auch in diesem Jahr findet wieder der Metropolmarathonlauf in Fürth statt. Gleichzeitig ist an diesem Wochenende auch der Grafflmarkt.
Wir bitten Sie um Verständnis, dass bei einer Veranstaltung in dieser Größenordnung die Fahrzeiten und Wegstrecken nicht wie gewohnt eingehalten werden können. Es kann zwischenzeitlich zu Straßensperrungen in einzelnen Stadtteilen kommen.

Ab Freitag, 24.6., 11.30 Uhr fahren die Busse der Linie 175 eine Umleitung über die Kapellenstraße und Henri-Dunant-Straße (Grafflmarkt-Umleitung). Dabei können die Haltestellen Grüner Markt, Maxbrücke und Kulturforum nicht bedient werden. Die Busse halten am Rathaus an Steig A bzw. B – am Kulturforum sind Ersatzhaltestellen in der Kapellenstraße (Richtung Billinganlage) und an der Flutbrücke (Richtung Rathaus) eingerichtet.

Am Samstag fahren die Linie 175 sowie alle weiteren Linien in der Innenstadt zusätzlich die Michaelis-Kirchweih-Umleitung.
Vom Hauptbahnhof zum Rathaus: Hier fahren die Buslinien über die Maxstraße, Hirschenstraße und Brandenburger Straße.
Vom Rathaus zum Hauptbahnhof: In diese Richtung fahren die Busse durch die Mohrenstraße, Theaterstraße, Mathildenstraße, Ottostraße, Maxstraße und An-der-Post. Die Haltestelle Maxstraße Süd wird dabei nicht mitbedient. Der N9 in Richtung Nürnberg hält am Rathaus vor dem Obstmarkt an der Ersatzhaltestelle. Die Linie 37 fährt nur bis zum U-Bahnhof Stadtgrenze und wieder zurück.

Am Sonntag, den 26.6. ab Betriebsbeginn bis ca. 17 Uhr fahren die Buslinien wie folgt:
Allgemein fahren im Norden der Stadt die Buslinien 33, 173, 174, 175, 177, 178 und 179 von der Poppenreuther Straße aus kommend nur bis zur Haltestelle Billinganlage.
Die Linien 173 und 174 fahren vom Norden der Stadt aus bis Billinganlage und wieder zurück.
Die Linien 177 und 179 fahren in der Südstadt weitestgehend den normalen Linienweg. Ab der Amalienstraße fahren die Busse eine Schleife über die Maxstraße, Hirschenstraße, Ottostraße und Maxstraße wieder zur Amalienstraße.
Die Linie 178 fährt in der Südstadt ebenfalls den normalen Linienweg bis zum Hauptbahnhof. Ab dort wird eine Umleitung über die Gebhardtstraße, Jakobinenstraße und Herrnstraße zur Schwabacher Straße befahren. Im Norden der Stadt fahren die Busse nach der Ludwigsbrücke über die Kapellenstraße und wenden dort nach der Billinganlage.

Die Buslinien der VAG fahren bereits ab Freitag eine Umleitung.

Dauer: 24.06.2022 – 26.06.2022

Linie 174 Verlegung der Haltestelle Am Vacher Markt aufgrund von Bauarbeiten

Aufgrund von Straßensanierungsarbeiten in der Rotdornstraße muss die Endhaltestelle Am Vacher Markt von Montag, 27.06., ca. 6:30 Uhr bis voraussichtlich Donnerstag, 30.06.2022 gesperrt werden. Die Busse der Linie 174 halten stattdessen in der Herzogenauracher Straße gegenüber der Einmündung zur Vacher Straße und fahren in dieser Zeit eine Umleitung über die Herzogenauracher Straße bis zur Haltestelle Vach Nord, welche mitbedient wird. Anschließend wird auf der Rückfahrt nochmals eine Ersatzhaltestelle gegenüber dem Vacher Kirchenweg angefahren.

Dauer: 27.06.2022 – 30.06.2022

Linie 179 Kurzzeitiger Entfall der Haltestelle Sack Nord, Verlegung der Haltestelle Bislohe Mitte

Wegen einer Brauchtumsveranstaltung (Aufstellen des Kärwabaums) muss am Samstag, 25.06.2022 in der Zeit von 16:30 bis 18 Uhr die Siemensstädter Straße komplett gesperrt werden. Deshalb fahren die Busse der Linie 179 in beiden Fahrtrichtungen eine Umleitung über die Sacker Hauptstraße und Gründlacher Straße.
Die Haltestelle Sack Nord entfällt dabei ersatzlos. Für die Haltestelle Bislohe Mitte ist in der Gründlacher Straße an der Einmündung zur Bisloher Hauptstraße eingerichtet.

Dauer: 25.06.2022 – 25.06.2022

Linie 171 Entfall der Haltestelle Hardhöhe Wende aufgrund des Sommerfestes

Wegen des Sommerfestes auf der Hardhöhe müssen die Busse der Linie 171 mit dem Fahrtziel "Hardhöhe Wende" von Montag, 27.06., 8 Uhr bis voraussichtlich Freitag, 08.07.2022 bereits vorher wenden und eine Umleitung fahren. Dabei kann die Haltestelle Hardhöhe Wende nicht bedient werden. Der Endaufenthalt wird in dieser Zeit am Beginn der Leibnitzstraße, gegenüber der Einmündung zur Komotauerstraße abgewartet. Anschließend fahren die Busse wieder fahrplanmäßig zur Haltestelle Hardhöhe.

Dauer: 27.06.2022 – 08.07.2022

Linien 33, 175, 178 und N20 Verlegung der Haltestelle Poppenreuther Brücke aufgrund von Bauarbeiten

Vorarbeiten für die Sanierung des Fahrbahnbelags auf der Poppenreuther Brücke erfordern die Verlegung der Haltestelle Poppenreuther Brücke in beiden Fahrrichtungen. Die Busse halten von Sonntag, 26.06.2022, etwa 15 Uhr bis auf Weiteres an Ersatzhaltestellen in der Poppenreuther Straße. Für die stadtauswärtige Haltestelle ist der Ersatz auf Höhe Hausnummer 46 (ca. 100 Meter entgegen der Fahrtrichtung) eingerichtet. Der Ersatz für die stadteinwärtige Haltestelle befindet sich schräg gegenüber der Hausnummer 46 (ca. 130 Meter in Fahrtrichtung).

Dauer: 26.06.2022 – 01.08.2022