infra Ökogas

GasHeld

Mission Klimaschutz:
fürthgas ist automatisch grün.
100% Ökogas. 100% Fürth.

Ersatzversorgung Gas

Der Tarif Ersatzversorgung Gas gilt für alle Letztverbraucher, die Energie im Haushalt bzw. im Gewerbe ohne registrierende Leistungsmessung beziehen.

Was versteht man unter Ersatzversorgung?

Die Ersatzversorgung ist durch das Energiewirtschaftsgesetz (§ 38 EnWG) geregelt. Das Gesetz sieht vor, dass der örtliche Grundversorger Kunden mit Gas versorgt, wenn der bisherige Anbieter keine Belieferung mehr durchführen kann, z.B. bei einer Pleite, also Insolvenz.

Wichtig: Es kommt zu keinen Versorgungsunterbrechungen. Wenn Sie im Netzgebiet der infra wohnen, erhalten Sie von uns ein Bestätigungsschreiben zur Ersatzversorgung. Dieses informiert Sie über alle wichtigen Details. Also keine Sorge, um weiter versorgt zu sein, müssen Sie sich um nichts kümmern!

Wie lange bin ich in der Ersatzversorgung?

Sie werden maximal drei Monate in der Ersatzversorgung beliefert. Sie haben also genügend Zeit, sich einen neuen Gasanbieter zu suchen, z.B. die infra fürth gmbh. Anderfalls werden Sie danach automatisch in die Grundversorgung überführt (gemäß §§ 36, 38 EnWG).

Ausgezeichnet versorgt.

Mit der Energieversorgung durch die infra setzen Sie auf Nachhaltigkeit und Transparenz.

  • 100 % TÜV NORD-zertifiziertes Ökogas durch Förderung von Klimaschutzprojekten
  • Mehrfacher Top-Lokalversorger seit 2012
  • Zum dritten mal in Folge Focus Money "Deutschlands Beste"
  • Die ASEW bestätigt, die infra ist KLIMAfreundlich durch Energieeffizienz und Nachhaltigkeit.
  • Alle wichtigen Zertifikate und Auszeichnungen finden Sie hier.
TÜV Nord Zertifikat für Ökogas bei der infra TOP Lokalversorger 2022 GAS ASEV Klimalabel

Gültigkeit: Dieser Tarif gilt für Lieferstellen im Niederdrucknetz der infra.

Informationen zum Netzentgelt sind auf der Internetseite des Netzbetreibers infra fürth gmbh veröffentlicht.

Ihr Informationspaket Gas

Was Sie jetzt zur Gasversorgung wissen sollten.