Ideenreich

Für unsere Stadt am Werk

innovativ

Mit dem Wissen und dem Know-how unserer Experten – aus 160 Jahren Firmenerfahrung – entwickelt die infra zu jeder Zeit neue, zukunftsgerichtete Ideen. Stets offen für Veränderungen, gestalten wir mit erneuerbaren Energien und modernen Energiekonzepten aktiv die grüne Zukunft Fürths mit. Dafür fühlt sich jeder einzelne von uns verantwortlich.

Zukunftswerker für Fürth

Mit ihrem innovativen und nachhaltigen Konzept schont die infra nicht nur dauerhaft die Umwelt, sondern fördert auch die Wertschöpfung in der Region:

  • Mehrere Photovoltaik-Freiflächenanlagen zur regenerativen Energieversorgung
  • Beteiligung an einer Windkraftanlage und zwei Windparks
  • Engagement für alternative Antriebstechnologien
  • Das in unserem Bio-Energie-Zentrum erzeugte Bioerdgas wird in den infra-Heizkraftwerken verwerkt
Die infra setzt auf zukunftsstarke Technologien.

14,76

Millionen Euro Investition
in Photovoltaik-Anlagen

23.100

Tonnen weniger CO2 dank
Bio-Energie-Zentrum

63,67

GWh Fernwärme fließen ins Netz der infra

18,67%

Erneuerbare-Energien-Anteil am Stromverbrauch in Fürth

Durch unsere Größe, Organisation und Wandlungsfähigkeit können wir die Zukunftsaufgaben der Stadt- und Regionalversorgung aktiv gestalten.

Rudolf Hoffmann,
Geschäftsfeldleiter Technischer Bereich

Rudolf Hoffmann