Die infra Ausflugsfahrten, da ist für jeden Geschmack etwas dabei.
infra Mobilität Bus & U-Bahn

Fahrpläne

Meldungen

SicherAnkommen

in und um Fürth

Ausflugsfahrten 2019

Auch 2019 haben wir für unsere beliebten Ausflugsfahrten wieder interessante Reiseziele zusammengestellt. Treffen Sie Ihre Wahl und erleben mit uns einen tollen Tag.

Modellbahnwelt Odenwald, Samstag, 12. Oktober 2019
  • Start am Hauptbahnhof Fürth: 7 Uhr
  • Rückkunft am Hauptbahnhof Fürth: ca. 20 Uhr
  • 34,90 Euro, inkl. MwSt. und Eintritt

Die 2013 eröffnete Modellbahnwelt Odenwald ist mit über 2.300 qm die größte H0 Schauanlage Süddeutschlands. 9.000 Meter Gleis, 1.200 Weichen und rund 400 Modellzüge können in liebevollen und detailreichen Landschaften bewundert werden. Auch Miniaturwelten, wie die weltgrößte Miniaturkirmes mit über 100 Fahrgeschäften und über 35.000 LEDs sind zu bestaunen. Mittlerweile ist die Modellbahnwelt in Fürth im Odenwald schon das Mekka für Modellbahnfans. Von der Dampflok bis zu ICE, von den Alpen bis zum Atlantik – im Tag- und Nachtbetrieb (alle 20 Minuten) fahren die Züge durch die Landschaften und sind Durchsagen an den Bahnhöfen zu hören. Jetzt anfragen!

Weihnachtsmarkt Burg Ronneburg, Samstag, 30. November 2019
  • Start am Hauptbahnhof Fürth: 12 Uhr
  • Rückkunft am Hauptbahnhof Fürth: ca. 23 Uhr
  • 39,90 Euro, inkl. MwSt. und Eintritt

Heißer Met auf offenem Feuer, der Geruch von gebrannten Mandeln, Gebackenem und heißem Glühwein….
Auf der Burg Ronneburg bei Frankfurt wird die weihnachtliche Stimmung im Dezember durch den mittelalterlichen Aufzug des Weihnachtsmarktes untermalt. Händler mit historischem Warenangebot für weihnachtliche Einkäufe und Handwerker – vom Glasbläser bis zum Ledermacher – erfreuen die Besucher jedes Jahr. Zwischen den Ständen, in den Gässchen, sieht man überall Ritter in Rüstungen und Damen in mittelalterlichen Gewändern. Harfenspieler und Minnesänger erfüllen die Luft mit alten Liedern. Auch reichlich Schmankerl für den hungrigen Magen werden geboten. Würzige Fladen, heiße Maronen, deftiges Knoblauchbrot und Wildspezialitäten aus dem Budinger Wald sind nur ein paar davon. Um 17 Uhr beginnt dann das lebendige Krippenspiel zur Weihnachtsgeschichte, das vor der Burg aufgeführt wird. Jetzt anfragen!

Weihnachtsmarkt Erfurt, Samstag 14. Dezember 2019
  • Start am Hauptbahnhof Fürth: 14 Uhr
  • Rückkunft am Hauptbahnhof Fürth: ca. 0 Uhr
  • 24,90 Euro, inkl. MwSt.

Die Landeshauptstadt Erfurt verzaubert mit einer altehrwürdigen Geschichte von mehr als 1270 Jahren. Der Erfurter Weihnachtsmarkt befindet sich in der historischen Kulisse aus Mariendom und Severikirche und lockt jedes Jahr etwa zwei Millionen Gäste an. In Mehr als 200 Holzhütten bieten Händler alles an, was zu zur Weihnachtszeit gehört. Abwechslungsreiche Attraktionen für Groß und Klein erwarten die Besucher – vom Märchenwald über die Kinderbackstube bis zum Karussell. Mit erzgebirgischer Volksmusik untermalt lässt sich gemütlich durch die Erfurter Altstadt schlendern, schlemmen und die Adventszeit genießen. Jetzt anfragen!

Fragen Sie uns persönlich:

Verkehrsbetrieb

Telefon: 0911 9704-4800
verkehrsbetrieb(at)infra-fuerth.de

Dokumente zum Download

Freizeit-Tipps